In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





2.3..2019, 18:10

Der Bitcoin (BTC) ist heute wenig verändert bei knapp über 3.900 USD. Auch bei den Altcoins ist wenig Bewegung. Auffallend ist die anhaltende relative Stärke unseres Tradingdepotwertes Litecoin (LTC).

Interessant – wenngleich hochspekulativ – ist aber mit Ravencoin (RVN) ein kleinerer Coin, auf den wir schon mehrfach hingewiesen hatten (vgl. Artikel vom 9.6.2018 mit der Aufnahme ins Tradingdepot und Artikel vom 24.10.2018). Im Oktober gab es hier einen spektakulären Höhenflug um über 300% in 11 Tagen (vgl. Halbjahreschart unten). Auch damals bewegte sich der Gesamtmarkt seitwärts. Nun ist ein ähnliches Muster zu beobachten. Das Plus seit einer Woche nähert sich gerade der Marke von 100%.

Auslöser könnten Meldungen sein, dass zwei neue Tokenarten entwickelt werden, mit denen Security Token frei zwischen gehandelt werden könnten. Security Token sind ja seit einiger Zeit das große Thema. Ein frei zugänglicher Handel ist derzeit aufgrund regulatorischer Schwierigkeiten aber nicht möglich. Die Lösung von Ravencoin soll darauf zielen, das AML- und KYC-Problem bei Security Tokens zu lösen. Sollten die neuen Ravencoin-Token hier eine Lösung bieten, die Security Token außerhalb eines öffentlichen Handels trotzdem handelbar zu machen, könnte dies den RVN-Preis weiter stimulieren. Von daher könnte etwas mehr als Pump and Dump dahinterstecken.

Daneben gab es übrigens gerade neue Börsenlistings von RVN. So kann Ravencoin seit ein paar Tagen bei Vertbase gegen USD und bei CoinAll gegen BTC gehandelt werden.  Gegen BTC gehandelt werden kann er bei Binance und Bittrex. Bei Binance notiert er aktuell bei 0,00000524 BTC (entspricht rund 0,0205 USD). Mit einer Marktkapitalisierung von 60 Mio. USD rangiert er aktuell als Nr. 67. Allerdings sollten sich hier nur wirklich sehr spekulative Anleger mit einer kleinen Position engagieren.