In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





16.10.2020, 12:55

Vor zwei Tagen wurden einige kleinere Positionen verkauft. Nach den jüngsten Kursrückgängen werden Rückkauflimits im Tradingdepot gelegt:

Icon (ICX): Die 1.500 Stück wurden bei 0,365 Dollar gekauft und bei 0,39 Dollar verkauft. Aktueller Kurs: 0,362 Dollar. Hier wird ein Rückkauflimit für 1.000 Stück bei 0,34 Dollar und für weitere 1.000 Stück bei 0,32 Dollar gelegt.

Ren (REN): Die bei 0,254 USDT gekauften 2.000 Stück wurden bei 0,377 USDT wieder verkauft. In den vergangenen zwei Tagen ist der Preis wieder auf aktuell 0,33 USDT zurückgekommen. Hier werden Rückkauflimits für 1.000 Stück bei 0,31 USDT und für weitere 1.000 Stück bei 0,29 USDT gelegt.

Serum (SRM): Die bei 1,19 USDT gekauften 400 Stück wurden bei 1,338 USDT wieder verkauft. Aktueller Preis 1,30 USDT Das Rückkauflimit für 400 Stück bei 1,19 Dollar wird wieder auf den ursprünglichen Einstiegspreis gelegt.

Zuletzt dürfte der Kryptomarkt von den schwächeren Aktienbörsen aufgrund der erneuten Verschärfung der Corona-Krise negativ betroffen worden sein. Außerdem wurde hier darauf hingewiesen, dass vor einer weiteren Bitcoin-Aufwärtsbewegung zuerst der Futures Gap der Bitcoin-Futures an der CME vom 9. auf den 12.10. geschlossen werden könnte (vgl. dazu den Artikel vom 14.10.) Im Chart unten ist zu sehen, dass auch der vorherige kleinere Gap vom 2. auf den 5.10. zunächst geschlossen wurde, bevor es weiter nach oben ging. Dagegen gab es an den vorherigen Wochenenden keinen Gap. Zwar ist der Gap auch diesmal beim Bitcoin nicht so riesig. Dennoch könnten die zuletzt stark gelaufenen Altcoins davon überproportional negativ tangiert werden. Dies hat sich auch in den vergangenen zwei Tagen auch schon gezeigt. Mit den Rückkauflimits oben wird nun versucht, einen Teil der verkauften kleineren Positionen deutlich günstiger wieder zurückzukaufen.