In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





22.5.2020, 18:40

Asiatische Coins gehören gerade zu den Outperformern. NEO hat in den vergangenen Wochen durch eine starke Performance überzeugt. Der Highflyer ist gerade OmiseGO (OMG), ebenso wie NEO im Coin Stars Tradingdepot vertreten. OMG hat sich gerade in nur acht Tagen verdreifacht. Nun könnte ein weiterer Coin aus Asien verstärkt in den Fokus kommen. Qtum ist der Coin des in Singapur ansässigen Projekts der Qtum Foundation. Qtum ist eine hybride Anwendungs-Plattform, die die Bitcoin- mit der Ethereum-Blockchain kombiniert und damit eine Art Brücke zwischen diesen beiden größten Kryptowährungen bildet. Die Bitcoin-Ethereum-Brücke galt zuletzt auf Sicht als interessante Möglichkeit für Bitcoin-Investoren, um einfach in den DeFi-Markt einsteigen zu können. Von daher könnte auch Qtum unter diesem Aspekt wieder verstärkt in den Fokus kommen.

Charttechnisch erscheint der Coin hochinteressant. Zum einen zeigt der Jahreschart unten, das ein Ausbruch über die 200-Tagelinie unmittelbar bevorstehen könnte. Der Coin ist heute um 15% gestiegen. Bei einem Durchbruch durch die 200-Tagelinie könnte es – wie schon häufig gesehen – zu einem schnellen Kursschub kommen.

Außerdem gibt es noch einen anderen sehr interessanten Zusammenhang. Qtum und OmiseGO bewegen sich schon lange parallel (vgl. Chart unten). Gerade hat nun OMG einen enormen Sprung gemacht, was auch durch das neue Coinbase-Listing verursacht wurde. QTUM könnte ebenfalls ein Kandidat für Coinbase sein.

Deswegen werden nun 450 Stück QTUM zu 1,73 Dollar (Bitfinex-Preise) neu in das Tradingdepot aufgenommen.