In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Nach Bodenbildung – Verdoppelung im ersten Quartal?

Die Zahl der Kryptowährungen mit mehr als 1 Milliarde USD Marktkapitalisierung hat sich im Jahresvergleich von 31 auf 11 reduziert. Die Marktkapitalisierung des gesamten Kryptomarktes ist dabei von 613 auf 125 Milliarden USD verdampft. Eine Weisheit von Börsenexperten lautet: Greife nie in ein fallendes Messer. Vielmehr sollte man warten, bis sich ein Boden gebildet hat. Danach sieht es derzeit aus. Die seit Jahresbeginn steigenden Kryptopreise könnten sich vom derzeitigen Niveau im ersten Quartal durchaus mehr als verdoppeln.

Der Kryptomarkt wird verstärkt eine Alternative zu den derzeit sehr schwachen Finanzmärkten. Zuletzt war hier eine negative Korrelation zu beobachten, die Preise an den Aktien- und Kryptomärkten bewegten sich also gegenläufig. Die zunehmende Bedeutung von institutionellen Krypto-Plattformen wie von Fidelity Investment und von Bakkt wird den Einstieg von institutionellen Investoren in 2019 fördern. Dieser Trend wird ebenso nachhaltigen Charakter haben wie die zunehmende Bedeutung von Bitcoin & Co als zumindest finanzielle Fluchtmöglichkeit aus den zunehmend totalitären Tendenzen in vielen Staaten. Dadurch wird einer immer größeren Zahl von Menschen eine Flucht aus instabilen oder restriktiven Währungen möglich. Privacy Coins wie Monero, ZCash oder Dash könnten von diesem Trend besonders profitieren. Denn bei ihnen ist die Anonymität viel besser geschützt als bei Bitcoin.