In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Nach den Kursanstiegen der vergangenen Tage hat der Preis des Bitcoins (BTC) heute wieder nachgegeben. Aktuell steht der Kurs bei 6.820 USD und damit um 24h-Vergleich um 2,9% im Minus. Der BTC-Preis ist nun wieder am Widerstand bei 6.800 USD angelangt, den er vor zwei Tage schnell durchbrochen hatte (vgl. Chart). Ein deutliches Abtauchen unter diese Marke wäre natürlich schlecht. Zunächst ist eine Korrektur nach den vorherigen Kursanstiegen aber nicht ungewöhnlich. Von daher bleibt die weitere Entwicklung beim BTC abzuwarten.

Auch die Altcoins sind im Minus, das wie vorher in der Aufwärtsbewegung wieder überproportional ausfällt. Unter den Top20 weisen die Titel mit dem größten Plus nun das größte Minus auf. IOTA ist mit -8% der schwächste Wert unter den Top20.