In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Nach der Seitwärtsbewegung der vergangenen Tage hat der Kryptomarkt sich seit gestern deutlich befestigt. Der Bitcoin (BTC) ist im 24h-Vergleich rund 3% im Plus bei aktuell 6.750 USD. Die Stimmung hat sich wieder aufgehellt, u.a. nachdem Südkorea die Richtlinien für Kryptowährungen gelockert hat. Unter den Top20 verzeichnen Tezos im 24h-Vergleich mit 35% das größte Plus. Zweitstärkster Coin sind NEO mit einem Plus von rund 10%.

Der Bitcoin steht nun nahe der Widerstandszone um die 6.800 USD, die er zwischenzeitlich auch schon überschritten hat. Die Chancen auf einen kurzfristigen weiteren deutlichen Preisanstieg haben sich verbessert. Momentan nehmen wir aber im Coin Stars Tradingdepot keine Änderungen vor