In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Der Kryptomarkt konnte gegenüber gestern erneut zulegen. Ein wesentlicher Grund soll die Ankündigung eines neuen institutionellen Fonds von Coinbase gewesen sein. Im 24h-Vergleich hat der Bitcoin (BTC) um 3,2% zugelegt. Unter den Top20 hat erneut unser Depotwert NEO mit 11,7% das größte Plus. Auch der Depotwert IOTA ist mit einem Plus von 9,5% sehr fest.

Mit den gestrigen Neuaufnahmen von Ethereum (ETH), Golem (GNT) und Steem (STEEM) ist der Investitionsgrad des Coin Stars Tradingdepots nun auf 69% gestiegen. Die Gesamtperformance beträgt 41,4% seit April. Der Bitcoin ist im gleichen Zeitraum rund 5% gefallen.