In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Der Kryptomarkt ist weiter auf Erholungskurs. Der Bitcoin ist im 24h-Vergleich gegenüber dem USD mehr als 2% fester. Auch alle Altcoins der Top20 sind im Plus.

Das größte Plus verzeichnen Binance Coin, die bereits gestern sehr stark waren. Der Binance Coin ist die Kryptowährung der Handelsplattform Binance, der größten Kryptobörse weltweit. Hier stimuliert derzeit die Binance-Partnerschaft mit chiliZ, eine Plattform von Esports. Diese Plattform soll von Sportteams dafür genutzt werden, Tokens an Fans auszugeben. Durch ein ICO konnte chiliZ bereits 27 Mio. USD einsammeln. Durch das Binance-Engagement wird das verfügbare Kapital nun noch einmal deutlich erhöht, wobei die Summe des Binance-Investments aber noch nicht bekannt ist. Man hofft auf Synergien zwischen Binance und chilZ, die beide ihren Sitz auf Malta haben.

Im Coin Stars Tradingdepot bleiben wir weiter abwartend und sehen den Investitionsgrad von 60% in Anbetracht des Seitwärtstrends weiter als ausreichend an. Sollte der BTC-Preis über 7.800 USD gehen, würde morgen wahrscheinlich ein Coin ins Tradingdepot dazugekauft.