In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Die Seitwärtsbewegung am Kryptomarkt hält an. Seit vier Tagen bewegt sich der Bitcoin (BTC) in der Range zwischen 7.300 und 7.600 USD.  Im Tagesvergleich ist BTC aktuell rund 1,5% im Minus. Bei den Altcoins haben die beiden Tradingdepotwerte IOTA und Qtum mit einem Plus von 4,8% bzw. 3,7% die positivste Entwicklung unter den Top20 der Kryptowährungen (vgl. Übersicht unten).

Der Kursanstieg unserer Tradingdepotwertes IOTA setzt sich fort. Der positive Newsflow setzt sich fort. Nach dem Release des Trinity Wallets wurde nun die Zusammenarbeit mit DNB ASA bekannt, einem der größten Finanzdienstleister aus Norwegen. Das Unternehmen mit weltweit mehr als 13.000 Mitarbeitern prüft das System der IOTA Tangle und hofft neben anderen positiven Effekten, Kosteneinsparungen durch Verwendung der Technologie zu erzielen.

Das Coin Stars Tradingdepot bleibt weiter zur Hälfte investiert. Bei einem positiven Trend sind kurzfristig weitere Aufstockungen geplant.

 

Hinweis gemäß § 34 WpHG: Der Verfasser dieses Artikels (Gerd Weger) hält unmittelbar Positionen in dem hier angesprochenen Finanzinstrument IOTA  und handelt mit diesem aktiv.