In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar 12.5.2018

12.5.2018, 22:30

Nach weiteren deutlichen Rückgängen am Morgen konnten sich die Kurse am Kryptowährungsmarkt im Tagesverlauf wieder etwas befestigen. Bei den Top20 zeigen aktuell Stellar das größte Plus mit +7%. Im Negativbereich haben EOS und Bytecoin mit -8% die größten Minuszeichen. Zurückhaltung und eine komfortable Cashposition sind weiter angesagt. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Bitcoin (BTC) seine Jahrestiefststände noch einmal testet, ist größer geworden. Im Coin Stars Tradingdepot gibt es deswegen auch keine Veränderungen.