In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar, IOTA 2.5.2018

2.5.2018, 14:50

Die Kryptowährungen haben sich gegenüber gestern alle wieder erholt. Im 24h-Vergleich ist der Bitcoin aktuell rund 2% im Plus. Bei den Top20 (vgl. unten) sind am auffälligsten wieder einmal Bitcoin Cash (BCH) mit einem Plus von über 12%.

Sehr fest ist auch der Coin Stars Depotwert IOTA (IOT) mit einem Plus von ebenfalls 12%. Der Preis etabliert sich gerade über der noch jungen 200-Tagelinie (vgl. 6-Monats-Chart unten).  Impulse könnten von der Hannover Messe ausgegangen sein. Die weltgrößte Industriemesse fand vergangene Woche statt. Im Vorfeld wurden von einem IOTA-Entwickler Erwartungen geschürt, dass bis zu zehn große Firmen auf der Messe IOTA-Anwendungen vorstellen werden. Bekannt ist aber nur, dass Fujitsu sich sehr positiv zu IOTA geäußert hat. IOTA könnte in einem positiven Umfeld schnell in Richtung 3 USD gehen. Das wäre dann ein Plus von 50% gegenüber den aktuellen Kursen.

  Quelle: coinmarketcap.com

 

Hinweis gemäß § 34 WpHG: Der Verfasser dieses Artikels (Gerd Weger) hält unmittelbar Positionen in dem hier angesprochenen Finanzinstrument IOTA (IOT) und handelt mit diesem aktiv.