In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar 21.4.2018

21.4.2018, 13:30

Der Aufwärtstrend hält weiter an. Der Bitcoin (BTC) ist aus seinem Abwärtstrendkanal deutlich ausgebrochen und bewegt sich in Richtung seiner 200-Tagelinie. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er in Kürze den Durchbruch schaffen kann und danach auch sofort über die psychologisch sehr wichtige Marke von 10.000 USD springt.

Noch beeindruckender ist die Entwicklung vieler Altcoins. So hat unser Depotwert Ethereum seit Aufnahme vor zwei Wochen nun schon rund 50 Prozent zugelegt und kämpft aktuell mit der 200-Tagelinie (vgl. unten). Die Gewinne kann man weiter laufen lassen.