In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar 20.4.2018

20.4.2018, 14:20

Die Kryptowährungen sind weiter im Aufwind und legen noch deutlicher als an den Vortagen zu. Der Bitcoin (BTC) dürfte die Marke von 8.000 USD nun endgültig hinter sich gelassen haben und notiert aktuell bei 8.500 USD. Interessant ist der Blick auf den untenstehenden logarithmischen BTC-Chart. Er hat dort nun die Abwärtstrendlinie erreicht. Die Gefahr besteht zwar, dass er hier wieder zurückweicht. Andererseits wäre ein Durchbrechen der Linie ein sehr starkes bullishes Signal. Bei der derzeitigen Stimmungslage sieht es nun ganz danach aus, BTC könnte dann schnell noch einmal deutlich zulegen.

Sehr fest wie an den Vortagen ist Bitcoin Cash (BCH). BCH notiert aktuell bei rund 1.060 USD. Seit dem Hinweis vor vier Tagen bei 771 USD, dass BCH unter den Top10-Coins der Nachzügler ist, stieg der Preis nun schon um 50 Prozent. Wer eingestiegen ist, lässt die Position am besten weiterlaufen.