In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar 4.4.2018

4.4.2018, 13:30

Auch nach der jüngsten Erholung von Bitcoin & Co erwarten viele technische Analysten eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung. Einige Investoren nutzen wohl die gestiegenen Preise der letzten Tage, um ihre Positionen zu reduzieren. Heute Vormittag rutschte der Preis des Bitcoin wieder in Richtung der Marke von 7.000 USD. Der Aufbau neuer Positionen am Kryptomarkt bietet sich aktuell weiter nicht an.