In Kryptowährungen investieren?

  • völlig neue Asset-Klasse
  • verstärktes Interesse traditioneller Groß- und Kleinanleger
  • derzeit interessantester Tradingmarkt mit vielen Tradingmöglichkeiten
  • Handel in Altcoins aussichtsreicher als in Bitcoin
  • 7/24-Handel (Handel rund um die Uhr)
  • gute Handelsplattformen

Informationen sofort erhalten ? Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis und ohne jede Verpflichtung den täglichen Newsletter!

Sie bekommen i.d.R. an allen sieben Tagen der Woche aktuelle Informationen zur Entwicklung an den Märkten für Kryptowährungen.

* Pflichtfeld





Marktkommentar 3.4.2018

3.4.2018, 12:30

Der Kryptomarkt ist weiter auf Erholungskurs. Im Laufe des Vormittags erreichte der Preis von Bitcoin (BTC) bereits wieder die Marke von 7400 USD.

Erneut knüppelfest waren Verge mit einem Plus von rund 30%. Durch die Kurszuwächse ist Verge mittlerweile nach Marktkapitalisierung auf Platz 21 der Kryptowährungen gestiegen.

Insgesamt ist weiter Zurückhaltung angeraten, wenngleich es nach den starken Kursverlusten im März derzeit nach einer Konsolidierung aussieht.